Last Minute Adventskalender DIY

Der erste Dezember steht schon fast vor der Tür und ihr seid noch auf der Suche nach einem schnellen Last Minute Adventskalender? Wir haben da eine ganz einfache und süße Idee wie ihr die Zeit bis Weihnachten verkürzen und gleichzeitig schöne, minimalistische Deko für eure Fenster kreiert. Alles was ihr dafür braucht ist einen Kreidemarker.

Adventskalender mal anders - mit dem Kreidemarker an der Fensterscheibe

Adventskalender ohne Materielles

Ein Adventskalender soll klassischer Weise die Adventszeit verkürzen und die Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage steigern. Dafür braucht es aber nicht unbedingt Schokolade und Süßigkeiten oder materielle Geschenke. Wir sind deshalb ein riesen Fan von minimalistischeren Ideen für die Vorweihnachtszeit und finden die Idee der Adventskalenderkerze mit den aufgedruckten Zahlen von 1-24 schön.

Damit kann man sich jeden Tag ganz bewusst einen kleinen Moment Zeit für sich nehmen und so die Adventszeit ganz sinnlich und minimalistisch erleben. In die gleiche Richtung geht unsere heutige Last Minute Idee für alle die sich und ihren Liebsten die Vorweihnachtszeit ohne materielle Geschenke versüßen wollen aber spät dran sind.


DIY Last Minute Adventskalender

Für dieses einfache DIY braucht ihr wirklich nicht viel. Im Grunde nur einen Kreidemarker oder Aquarell-/Wasserfarbe. Diese Farben sind alle wasserlöslich und somit einfach wieder zu entfernen. Zusätzlich natürlich noch ein Fenster, welches ihr gut erreichen könnt. Ihr könnt euch natürlich eine Vorlage ausdrucken oder vorzeichnen oder auch einfach Freihandzeichnen. Im Sinne des Adventskalenders sind natürlich Kästchen oder Kreise zum "Abhaken" toll, damit jeder Tag abgestrichen werden kann. Kinder können somit spielerisch zählen lernen und erkennen wie viele Tage bis zum Weihnachtsfest noch verbleiben.
 
Mit solchen Kreidestiften lassen sich aber auch die restlichen Scheiben toll weihnachtlich verzieren. Ob Sterne, Weihnachtskugeln, Schriftzüge wie "Merry Christmas", weihnachtliche Girlanden und und und... Eurer Kreativität und Zeichenkünsten sind keine Grenzen gesetzt. Bei Schriften müsst ihr nur darauf achten von welcher Seite sie gelesen werden sollen, da ihr sie sonst ggf. spiegelverkehrt anbringen müsst.

24 Tage - 24 Kästchen zum abhaken, damit die Zeit bis zum Weihnachtsfest schneller vergeht...

Weihnachtlich dekorieren

Zu einem solchen Kunstwerk am Fenster passt natürlich auch winterliche Deko auf der Fensterbank. Zum Beispiel schöne Kerzen die für gemütliches Licht und Behaglichkeit sorgen. Da handelsübliche Kerzen meist aus umweltschädlichem Paraffin oder Stearin bestehen, haben wir eine nachhaltigere und regional hergestellte Alternative bei uns im Shop: Kerzen aus Rapswachs.

In allen Möglichen Formen und Farben, wie unseren Teelichter aus Rapswachs. Aber auch Stumpenkerzen aus Rapswachs oder unsere neue, angesagte Rapskerze im Braunglas bringen Gemütlichkeit in dein Fenster. Ebenso würde zum weihnachtlich dekorierten Fenster unser wiederverwendbarer Adventskranz aus Holz passen, besonders weil man ihn auch länglich anordnen kann. Perfekt also für die festliche Fensterbank.

Die nachhaltige Rapskerze im Braunglas hüllt deine weihnachtliche Fensterbank in behagliche Atmosphäre! 

Und nach der Weihnachzeit? Einfach abwischen!

Keine Sorge, nach der Weihnachtzeit könnt ihr den aufgemalten Adventskranz ganz easy mit einem feuchten Tuch abwischen. Fürs Fenster putzen eignen sich übrigens unsere Glasreiniger-Tabs. Einfach in einer Glasflasche mit Sprühkopf im Wasser auflösen und die Fenster putzen. Ganz ohne Plastik!

Reinigungstab mit Wasser in die Sprühflasche geben, auflösen lassen & Fenster putzen!
 
Dem Last-Minute Adventskalender steht also nichts mehr im Wege. In diesem Sinne: eine fröhliche Vorweihnachtszeit!


 

*Haftungsausschluss
Die innerhalb dieses Webangebots veröffentlichten Informationen und Rezepte sind mit Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt worden. Dennoch kann für die Informationen keine Garantie übernommen werden. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Nutzung dieser Informationen ergeben, ist daher ausgeschlossen. Keine Haftung für etwaige Nachteile, die aus dem praktischen Gebrauch entstehen. Informieren Sie sich vor der Anwendung über die Wirkung der Inhaltsstoffe und holen Sie sich fachlichen Rat, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden