DIY: Dipped Candles zum Valentinstag

Schon eine Idee, was du deinen Liebsten zum Valentinstag schenken möchtest? Es sind meistens die kleinen Dinge, die jemand mit viel Liebe selbstgemacht hat, die uns mehr Freude bereiten als teure Geschenke. Deshalb haben wir heute ein einfaches und dazu wunderschönes DIY: Dipped Candles zum Valentinstag.

Mit unseren nachhaltigen Rapskerzen, dem Wachsblock und ein paar bunten Stückchen Ölkreide hast du auch schon alles, was du für das Do it yourself benötigst.

diy dipped candles valentinstag rapswachs

DIY: selbstgemachte Dipped Candles verschenken

Wir alle verbringen im Moment so viel Zeit zu Hause und da sollten wir es uns doch richtig gemütlich machen. Schöne Deko, Kerzen und gemütliche Kissen machen dabei die Stimmung perfekt. Am Abend kannst du bei Kerzenschein, mit einem guten Buch und einem leckeren Tee zur Ruhe kommen und den Valentinstag genießen. Ob man alleine oder zu zweit ist - das ist gar nicht wichtig, Hauptsache du lässt es dir so richtig gut gehen!

Wir finden, der Valentinstag wird manchmal ganz schön überbewertet... Eigentlich sollten wir unseren Liebsten ja auch im Alltag immer wieder mal zeigen, wie gern wir sie haben. Und trotzdem: wir nehmen den Tag in diesem Jahr einfach mal zum Anlass für eine kleine DIY-Session, um unseren Liebsten (und auch ein bisschen uns selbst) ein Geschenk zu machen: selbstgemachte Dipped Candles. Kein klassisches Valentinsgeschenk, aber wunderschön und perfekt für jedes Candle Light Dinner.
 
rapswachs nachhaltig zerowaste greentastic

Nachhaltige Kerzen aus Rapswachs statt Mineralöl

Habt ihr euch schon mal gefragt: wie sind die Kerzen eigentlich hergestellt, die ihr zu Hause habt? Aus welchem Rohstoff wird das Wachs gemacht? Was das Thema Nachhaltigkeit angeht, sind die meisten Kerzen leider nicht so vorne mit dabei. Denn der Großteil der herkömmlichen Kerzen wird aus Paraffin, also aus Mineralöl hergestellt. Beim Verbrennen von Paraffin-Kerzen setzen wir dann CO2 aus fossilen Rohstoffen frei - so gar nicht klimafreundlich.

Dabei gibt es eine tolle Alternative: pflanzliches Wachs aus der Raps. Klimaneutral, aus nachwachsenden Rohstoffen aus Europa und ohne lange Transportwege wie sonst zum Beispiel bei Sojawachs. Unsere Rapskerzen werden in Deutschland von Hand gegossen.

Zum Verschenken am Valentinstag dürfen die Kerzen auch gerne mal etwas bunter sein. So ein paar bunte Farbkleckse zu Hause machen einfach gute Laune! Im Shop findest du unsere schönen, cremefarbenen Rapskerzen im 4er-Set und auch den passenden Wachsblock (aus Raps) zum Schmelzen. In unserem Beitrag findest du ein paar Tipps, damit dir auch alles perfekt gelingt.
 
dipped candles rapswachs diy

Anleitung für Dipped Candles

Das brauchst du:
- helle Rapskerzen
- Rapswachs zum Schmelzen
- bunte Ölkreide, Wachsmalstifte oder ein paar bunte Kerzenreste

Und so geht's:

1) Schmelze das Wachs am besten direkt im Backofen - einem ofenfesten Glas oder einem anderen, etwas höheren Behälter (z.B. eine alte Konservendose). So brauchst du kein Wasserbad und vermeidest es, einen Topf mit Wachs voll zu machen, das nur schwer wieder zu lösen. Du kannst die Kerzen direkt ins Glas dippen und das übrige Wachs in den Gläsern abkühlen lassen, Deckel drauf und bis zum nächsten Mal aufbewahren.

2) Achte darauf, dass das Wachs heiß und richtig schön flüssig ist. Nach 20-30 Minuten bei Raumtemperatur fängt das Wachs im Glas wieder an, fester zu werden. Gib das Wachs erneut in den Backofen, damit es wieder richtig flüssig wird. Dippst du die Kerzen in zu dickflüssiges Wachs, hast du am Ende viel zu viel davon auf deiner Kerze.

dipped candles diy zerowaste valentinstag

3) Sobald das Wachs im Glas flüssig ist, haben wir ein Stückchen bunte Ölkreide hineingegeben und umgerührt. Die Farbe schmilzt schnell und du kannst direkt loslegen.

4) Tauche die Kerze nur kurz in die Farbe ein und stelle sie zum Trocknen kurz in ein Glas. Danach die andere Seite dippen. Tadaaa - fertig ist deine wunderschöne Dipped Candle!

bienenwachstuch schenken
valentinstag bienenwachstuch geschenk

Bienenwachstuch als Geschenkverpackung

Das Bienenwachstuch eignet sich perfekt, um darin Geschenke einzuwickeln. So hast du nicht nur eine nachhaltige Verpackung, sondern auch gleichzeitig ein Geschenk. Das Bienenwachstuch findest du als Set in zwei unterschiedlichen Designs in unserem Shop.

dipped candles

Im Moment liegen die hübschen Dipped Candles ja absolut im Trend - und wir sehen so viele verschiedene, tolle Farbkombinationen. Eurer Fantasie sind hier auf jeden Fall keine Grenzen gesetzt. Ob knallig bunt, mehrere Farben übereinander, nur dezente Farben oder nur ein einzelner, kleiner Farb-Dip auf einer Kerzenseite?
Alles kann, nichts muss und ihr werdet merken: es macht richtig Spaß, ein paar verschiedene Farbkombis auszuprobieren.


Viel Spaß beim Kerzen dippen - und beim Experimentieren mit den Farben.
Wir freuen uns, wenn ihr uns zeigt, wie eure Dipped Candles aussehen!
 



Meistgelesene Beiträge

Matcha Ice Cubes - Sommerliche Erfrischung