Geben Sie ein, wonach Sie suchen:

Sandwich mitnehmen ohne Verpackungsmüll

Sandwich mitnehmen ohne Verpackungsmüll

Ob auf einer Zugfahrt, beim Wandern in den Bergen oder als schnelles Mittagessen – eine schöne Brotzeit mit einem leckeren Sandwich ist die perfekte Stärkung für unterwegs.

Wenn mal wieder keine Zeit bleibt, heißt es: ab zum Bäcker oder Supermarkt und schnell in die Tüte oder Plastikbeutel. Die Lebensdauer einer solchen Tüte ist vermutlich weniger als ein bis zwei Stunden. Jede Menge Einwegmüll,  den wir leicht vermeiden können: eine wiederverwendbare Lunchbox kannst du endlos wiederverwenden, sieht toll aus und ist robust.

Planung ist ein wichtiger Teil, wenn es um ein nachhaltigeres Leben geht. Wir sind es gewohnt an jeder Ecke alles abgepackt zu bekommen. Hier heißt es morgens schon mitzudenken und aktiv die Lunchbox oder den wiederverwendbaren Kaffeebecher einzupacken. Eigentlich machbar, oder? Wir müssen uns alle etwas bemühen – aber wenn nachhaltige Produkte so hübsch sind wie unsere Brotbox, dann fällt das Mitnehmen doch viel leichter 😉

Pack beim nächsten Mal einfach deine Lunchbox mit ein oder noch besser: bereite dir dein liebstes Sandwich schon zuhause vor. Unser Tipp:

Ein Sandwich mit Hummus, Sproßen, Gurken und Salat.

Lecker,  gesund und ruck zuck morgens gemacht.

Unsere Brotbox mit Holzdeckel ist Lunchbox und Schneidebrett zugleich – besonders praktisch für’s nächste Picknick oder beim Wandern. Das Brot kannst du auf dem Brettchen ablegen oder ein Stück Käse schneiden.

Nimmst du gerne Salat mit? Dann empfehlen wir dir unsere Lunchbox aus Glas mit Edelstahl-Einsatz. Unten Salat, oben Dressing – so bleibt alles frisch und knackig.

 

Keine Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar