DIY Kerzen gießen Set

DIY Kerzen gießen Set
DIY Kerzen gießen Set
DIY Kerzen gießen Set
DIY Kerzen gießen Set
DIY Kerzen gießen Set

DIY Kerzen gießen Set

Normaler Preis
29,90€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

/
Starter Set zum Kerzen selbst gießen
  • aus pflanzlichen Rohstoffen
  • made in DEU
  • zum Sofortloslegen
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Duft

Kerzen einfach selbst gießen - mit unserem DIY Kerzen Starter Set

Werde kreativ und gieße deine eigenen Kerzen oder mach' deinen Liebsten eine Freude! In unserem DIY Kerzen gießen-Set findest du alles, was du für den Start benötigst: Wachs, Docht und einen tollen, winterlichen Duft
 
1 kg Rapswachs lassen sich ganz leicht in Gläser oder andere Behältnisse füllen. Das reicht für etwa 4 Gläser à 250 g. Oft werden Kerzen aus Paraffin hergestellt - mit unserem Wachs aus Raps hast du eine tolle, nachhaltige Alternative, um eine eigenen Kerzen zu gießen und noch dazu gleich ein tolles Geschenk für deine Liebsten.
 
Raps ist ein regionaler, pflanzlicher Rohstoff - im Gegensatz zu Paraffin aus Erdöl oder Soja, welches oft aus den USA kommt, sind die Transportwege sehr viel kürzer und der Rohstoff schnell nachwachsend.
 
Der etwa 5 Meter lange hochwertige Docht ist aus Baumwolle hergestellt. Den Docht kannst du auch für weitere DIY-Kerzen Projekte nutzen.
 
Das passende ätherische Öl kannst du selbst wählen: Ein frischer Südwind-Duft mit dem Öl sonnengereifter Mandarinen und Grapefruit oder lieber ein beruhigender Wohlfühl-Calma-Duft - mit Orange, Zeder und Salbei-Öl? Perfekt für die kalte Jahreszeit sind natürlich auch die fruchtig-winterlichen Düfte Ingwer-Orange oder Grapefruit Minze.
 
Zum Gießen von selbstgemachten Kerzen eignet sich optimal ein hitzebeständiges Glas mit etwa 70-80 mm Durchmesser. Hier zaubert die Kerze tolle Lichteffekte und hat genug Platz zum Abbrennen.
 
Aber es lassen sich auch ganz besondere Kerzen in anderen Behälter gießen. Zum Beispiel in leere Eierschalen, wie bei unserem Upcycling-Deko für Ostern.
 

1. Bringe das Wachs z.B. in einer alten Aluminiumdose zum schmelzen. Fülle hierzu Wasser in einen Topf, bringe es zum Kochen und platziere die Dose mit Wachs im Topf. Achte darauf, dass du nicht zu viel Wasser im Topf hast. Die Dose sollte gut stehen - ohne umzukippen.
 
2. In der Zwischenzeit schneide den Docht auf die passende Länge deines Glasbehälters und wickle das Endstück um einen Stift. Lege den Stift quer auf das Glas, so dass der Docht in der Mitte des Behälters steht und hinein hängt.
 
3. Sobald das Wachs geschmolzen ist, fügst du ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu und füllst das Wachs nun in dein Glas. Lass das Wachs nun fest werden und schon ist deine DIY Kerze fertig.

Das könnte dir auch gefallen

DIY ANLEITUNG

MEHR DAZU