Geben Sie ein, wonach Sie suchen:

Last Minute Geschenk-Ideen

Last Minute Geschenk-Ideen

Weihnachten steht vor der Tür und ihr sucht noch ein Zerowaste Last Minute Geschenk? Für alle Last-Minute-Geschenk-Shopper heißt das: noch schnell eine Alternative überlegen! Am besten eine nachhaltige & plastikfreie! In wenigen Tagen ist ja schon das Weihnachtsfest…

 

Hier haben wir ein paar absolut plastikfreie & nachhaltige Last-Minute-Geschenkideen zum Selbermachen für euch zusammengefasst. Denn auch wenn in diesem Jahr alles anders ist, eins bleibt uns: die Freude über Geschenke, die andere für uns mit Liebe gemacht haben. Wir lieben Selbstgemachtes unterm Weihnachtsbaum! Und weil wir uns selbst jedes Mal wieder drüber freuen, verschenken wir auch einfach zu gerne kleine DIY-Geschenke.

DIY Bodybutter selbstgemacht als Geschenk

Wenn schon Last Minute, dann nämlich bitte, bitte kein Verzweiflungskauf in letzter Minute (das merkt man ja doch meistens ;)) Sondern lieber ein Last-Minute-DIY-Geschenk! Damit seid ihr dann ja zwar auch spät dran, merkt aber keiner – denn eure Liebe, die in allem Selbstgemachten steckt, macht das mehr als wett.

 

Zum Verwöhnen, zum Genießen oder Entspannen – es gibt so viele, tolle Ideen zum Selbermachen ohne großen Zeitaufwand. Am Ende hübsch einpacken, noch eine liebe Botschaft dazu und fertig ist das perfekte DIY-Geschenk. Mit nur wenigen Zutaten und in wenigen Schritten selbstgemacht. Das Gute daran: viele der Zutaten habt ihr bestimmt schon zu Hause und könnt sofort loslegen. Und wenn noch etwas fehlt, dann bekommt ihr das jetzt auch noch im Unverpacktladen, im Supermarkt oder im Bio-Markt bei euch um die Ecke.

DIY Massagekerze mit Mandelöl, Kakaobutter und Sheabutter

 

Unsere 5 Ideen für Last-Minute-DIY-Geschenke:

1) Duftende DIY-Badebomben für ein Schaumbad

2) Pflegende DIY-Bodybutter, DIY-Handcreme oder DIY-Körperöl für natürlich weiche Haut

3) Peeling für die Haut mit Kaffeesatz

4) Massage-Kerze mit Pflanzenölen zum Verwöhnen

5) Kerze im Glas aus alten Kerzen-Resten (oder mit Bienenwachs oder DIY-Kerzen gießen Set)

6) Leckereien aus der Edelstahl-Eiswürfelform: Peanut Butter Cups oder Xmas Raffaello Cups

eiswürfelform edelstahl zerowaste greentastic

Peanutbutter Cups verschenken

und noch ein paar weitere, leckere Ideen aus der Küche:

– Kräutersalz: grobes Meersalz & getrocknete Kräuter mischen

– Crunchy Granola im Glas: Haferflocken, Kerne, Nüsse mit Honig im Ofen rösten, und wer mag kann noch Beeren oder Schokostückchen hinzufügen

– individuelle Gewürz-Mischung für euer Lieblingscurry mit eurem Rezept dazu

selbstgemachte Schokotafeln, z.B. mit getrockneten Himbeeren, Pistazien oben drauf

DIY Kaffeepeeling Zerowaste Geschenk

Wenn ihr im Haushalt eh schon regelmäßig am Selbermachen seid, was zum Beispiel Waschmittel & Co. angeht, dann habt ihr die Zutaten für Badebomben ziemlich sicher schon im Haus. Ihr braucht Natron, Zitronensäure, Kakaobutter, etwas Speisestärke und für den Duft ein ätherisches Öl eurer Wahl. Optional noch ein paar getrocknete Blütenblätter oder Kräuter. Ein Rezept und eine Anleitung für deine selbstgemachten Badebomben findet ihr auf unserem Blog.

 

Schenkt euren Liebsten eine natürliche Portion Pflege für die Haut mit einer selbstgemachten DIY-Body Butter oder einem DIY-Körper-Öl. Nichts ist doch besser als so ein reines Naturprodukt für die Haut finden wir. Wie ihr eine zarte Body Butter selbermachen könnt, erfahrt ihr hier in unserem Blog-Beitrag. Nur so viel schon mal vorab: ihr braucht verschiedene Pflanzenöle wie Sheabutter, Kakaobutter, Jojoba- oder Mandelöl und für den Duft noch ein ätherisches Öl. Zum Verschenken hübsch in einen kleinen Tiegel oder ein Glas füllen.

Von wegen kalter Kaffee – mit einem Peeling Spa-Time verschenken

 

Ihr habt noch etwas Kaffeesatz vom Frühstück übrig? Perfekt! Bitte dieses Mal nicht entsorgen, sondern kalt werden lassen und weiterverwenden. Für ein easy Kaffee-Peeling brauchst du nur 3 Zutaten: Kaffeesatz (7 EL), Aprikosenkernöl (2 EL) und Honig (2 EL). Alle Zutaten vermischen, in ein hübsches Glas geben und Spa-Time verschenken.

 

Das Peeling auf die noch feuchte Haut auftragen, mit den Händen in Kreisbewegungen über die Haut streichen. Etwas einwirken lassen und nach ca. 15-20 Minuten abwaschen. Der gemahlene Kaffee hat eine angenehm peelende Wirkung, das Pflanzenöl schenkt deiner Haut Feuchtigkeit und der Honig wirkt antibakteriell.

Wenn Kerzenlicht deine Entspannungs-Massage vorbereitet

Schon mal was von einer Massage-Kerze gehört? Noch nicht? Dann wird es allerhöchste Zeit. Wir lieben die Idee hinter diesem einfachen DIY… Anstatt mit geschmolzenem Wachs gießt du hier deine Kerze im Glas aus verschiedenen Pflanzenölen & -fetten. Wie du dabei vorgehst, unterscheidet sich nicht großartig vom Kerzen gießen – wie das geht, kannst du hier nachlesen.

 

Für deine DIY-Massagekerze einfach das Kerzenwachs durch Pflanzenöle ersetzen. Wir lieben zum Beispiel die Kombi aus pflegendem Mandelöl, Shea- und Kakaobutter. Die Öle zu gleichen Teilen verwenden (zum Beispiel je 25 ml), im Wasserbad schmelzen und in dein Glas füllen. Passe die Menge der Öle an die Größe deines Gefäßes an.

 

Die flüssigen Pflanzenöle am besten etwa 24 Stunden hart werden lassen und dann im Glas verschenken. Keine Sorge, es droht keine Verbrennungsgefahr – denn die Öle werden viel schneller flüssig als herkömmliches Wachs. Du kannst sie dann einfach auf die Haut gießen und dir einen wohltuenden Massage-Moment gönnen.

 

Keine Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar